Wir, die ZGB!

Image-Filme zur Vorstellung unserer Schule
von Schülern (ca. 4 min) >
vom Schulleiter (ca. 7 min) >

Jugendberufshilfe

Dipl. Soz. Päd. Gunther Hansen - Jugendberufshelfergunther hansen

Zentralgewerbeschule Buchen
Helene Weber Schule Buchen
Karl-Tschamber-Str. 1

Tel.: 06281/530121
Fax: 06281/530100
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was ist Jugendberufshilfe?

Jugendberufshilfe ist ein Projekt des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

Ziel: Sozialpädagogische Betreuung und Unterstützung für Jugendliche beim Übergang von der Schule in die Berufs- und Arbeitswelt.

Zielgruppen: Schüler/innen der Zentralgewerbeschule und der Helene Weber Schule in Buchen.

Träger des Projektes:
Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis
Geschäftsbereich Jugendhilfe

Sie bietet an

In der Schule

  • Sprechstunden für Schüler, Eltern und Lehrer
  • Berufsorientierung
  • Einzel- oder Kleingruppengespräche
  • Individuelle Hilfestellung bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen
  • Vermittlung von Kontakten zur Arbeitsagentur
  • Vermittlung zum Berufsberater
  • Planung und Durchführung von Exkursionen

In den Betrieben

  • Praktikums- und Ausbildungsstellen werben
  • Anforderungen der Betriebe erfragen
  • Berufe und Arbeitsplätze erkunden
  • Jugendliche in Praktikums- und Ausbildungsstellen vermitteln
  • Betreuung der Jugendlichen

In der Arbeitsagentur

  • Absprachen mit den Berufsberatern
  • Fallbesprechungen
  • Informationen über Betriebe, deren Ausbildungsstellenangebot und Anforderungen

Mit wem kooperiert sie?

  • Lehrern und den Schulen
  • Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Betrieben, der Agentur für Arbeit und Bildungsträgern
  • verschiedene Arbeitskreise