Wir, die ZGB!

Image-Filme zur Vorstellung unserer Schule
von Schülern (ca. 4 min) >
vom Schulleiter (ca. 7 min) >

INDUS und Sonderpädagogischer Dienst

INDUS und Sonderpädagogischer Dienst


 

Julia-Katharina Köckritz (Raum A113)

Lehrerin für Sonderpädagogik

Tel.: 06281/530-138

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktaufnahme:

mich einfach ansprechen

Beratungstermine nach Vereinbarung

 

 

 Meine Aufgabenbereiche

INDUS = Individuelles Unterstützungssystem an beruflichen Schulen

Ziel

  • Ausbildungsabbrüche verhindern

Aufgabenbereiche

  • Zusammenarbeit mit internen und außerschulischen Unterstützungssystemen
  • Beratung von Kolleginnen und Kollegen, schulinterne Fortbildungen anbieten, kollegialer Austausch, Hospitation und Teamteaching
  • Diagnostik und Förderplanerstellung, Gespräche mit Schülern und Schülerinnen zu Ziel- und Lernvereinbarungen, Dokumentation
  • Förderung (Einzelunterricht oder in Kleingruppen)

 

SD = Sonderpädagogischer Dienst

Aufgabenbereiche

  • Kooperative Förderdiagnostik - Planung, Kooperation und Durchführung der individuellen Förderung in Kooperation mit:
    • Allen beteiligten Lehrkräften, schulischen Unterstützungssystemen, externen Unterstützungssystemen (z.B. Schulbegleitung)
  • Beratung hinsichtlich:
    • geeigneter Fördermaßnahmen, Unterrichtsgestaltung, individueller Lernplanungen und bei Fragen zum Nachteilsausgleich
    • eines sonderpädagogischen Beratungs-, Unterstützungs- und Bildungsangebot (Schüler_innen, Eltern, Lehrkräfte und Betriebe)
    • bei der Durchführung schulinterner Fortbildungen z.B. hinsichtlich unterschiedlicher Formen der Beeinträchtigung
  • schulinternes Unterstützungssystem (z.B. Organigramm, Prozessbeschreibung etc.)