Anmeldung

zu den Anmeldeformularen unserer Schularten >

Gewerbliche Berufsschule - Metalltechnik

metall ZGB Bilder Teil 1 101Die Auszubildenden kommen aus über 100 Ausbildungsbetrieben, die überwiegend im Altkreis Buchen angesiedelt sind. Für den Unterricht stehen wissenschaftliche und  technische Lehrer zur Verfügung.

Der technologische Fortschritt hat gerade im Metallbereich ganz wesentlich das Anforderungsprofil an die heutige berufliche Bildung geprägt. Die Schule muss sich den neuen Entwicklungen in der Wirtschaft permanent anpassen und offen sein für Neues. Beispiele hierfür sind die CNC-Technik, Elektropneumatik, Proportionaltechnik, Speicherprogrammierbare Steuerungen, Handhabungstechnik, CAD, Qualitätssicherung oder auch die 3D-Drucktechnik. Themen, die seit der Neuordnung der Ausbildungsberufe neu bzw. verstärkt in den Lehrplan aufgenommen wurden.

Der Abschluss der Berufsausbildung schließt auch eine Vielzahl von Befähigungen und Berechtigungen ein, z. B. direkt nach dem Abschluss den Besuch der Meisterschule oder nach mehrjähriger Berufspraxis den Besuch einer Technikerschule. Schülerinnen und Schülern mit dem Hauptschulabschluss wird auf Antrag ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand zuerkannt (Modell "9+3").


metall ZGB Bilder Teil 1 108An der ZGB werden folgende Metall-Berufe beschult

  • Industriemechaniker in verschiedenen  Fachrichtungen
  • Werkzeugmechaniker in verschiedenen  Fachrichtungen
  • Technische Produktdesigner, Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion
  • Verfahrensmechaniker, Fachrichtung Kunststoff- und Kautuschtechnik
  • Sonstige (hierzu zählen: Zerspanungsmechaniker, Konstruktionsmechaniker, Metallbauer, Feinwerkmechaniker, 2-jährige Ausbildungsberufe, u. a).

 

Schäfer Ralf

Ansprechpartner

OStR Ralf Schäfer

Kontakt

Zentralgewerbeschule Buchen
Karl-Tschamber-Str. 1
74722 Buchen

Tel.: 06281/5300
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!