Wir, die ZGB!

Image-Filme zur Vorstellung unserer Schule
von Schülern (ca. 4 min) >
vom Schulleiter (ca. 7 min) >

Einjährige Berufsfachschule - Holztechnik

holz ZGB Bilder Teil 1 181Die Einjährige Berufsfachschule Holztechnik vermittelt die praktischen und theoretischen Grundkenntnisse in der Holzverarbeitung. Der Vollzeitunterricht gliedert sich in allgemeinbildende Fächer, fachtheoretische Fächer und praktische Grundausbildung (siehe Stundentafel). Sowohl die theoretische als auch die praktische Ausbildung entspricht dem 1. Berufsausbildungsjahr in einem Holz verarbeitenden Beruf (Schreiner, Holzmechaniker, Glaser). Die Einjährige Berufsfachschule, die mit einer Abschlussprüfung im praktischen Bereich endet, wird bei erfolgreichem Abschluss voll auf eine sich anschließende Berufsausbildung dieser Fachrichtung angerechnet, so dass sich die Berufsausbildungszeit um ein Jahr verkürzt.
Alle Berufsschulpflichtigen, die eine Berufsausbildung als Schreiner in einem Holz verarbeitenden Betrieb des Neckar-Odenwald-Kreises anstreben, sind zum Besuch der Einjährigen Berufsfachschule verpflichtet.

Schulz Michael

Ansprechpartner

GSR Michael Schulz

Kontakt

Zentralgewerbeschule Buchen
Karl-Tschamber-Str. 1
74722 Buchen

Tel.: 06281/5300 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen

pdfBerufsfeld Holztechnik - Einjährige Berufsfachschule (1BFS) - Flyer980.47 kB